SCHAFFEN SIE SICH EINEN ÜBERBLICK

ZAHLEN UND FAKTEN

In-house Konstruktionsabteilung

7 Mitarbeiter

Fertigung in Schwerin/Wittenförden

Die Hildebrandt Gruppe ist ein traditionsreiches Familienunternehmen und zugleich der größte Kabeltrommelproduzent Europas. Wir verstehen uns als Komplettanbieter für Holz-, Sperrholz-, Stahl– und Kunststofftrommeln sowie Equipment. Alle weltweit namenhaften Hersteller aus der Kabel-, Rohr- und Seilindustrie lassen ihre Trommeln und Spulen bei uns produzieren.

150 JAHRE TRADITION

2019

Die Hildebrandt Equipment GmbH wird gegründet und startet mit einem erfahrenem Team:v.l. Patrick Teichert, Tobias Krethe, der Geschäftsführer Karsten Schulz-Benthien und Lars Sabban.

2010

Die Produktionspalette wird erweitert. Es wird eine eigene Stahlbaufertigung in Schwerin/Wittenförden aufgebaut.

2010

Sabine von Köppen und Mathias Lohraff treten in fünfter Generation die Unternehmensnachfolge an. Sie werden neben Gerhard Lohraff und Uwe Wenkel Geschäftsführer.

1990

Reprivatisierung, Aufbau einer modernen Kabeltrommelfertigung mit Montagestandorten in Deutschland, Frankreich und Holland, Das Unternehmen entwickelt sich zu Europas größtem Komplettanbieter für Kabelspulen und Equipment

1972

Der Familienbetrieb wird enteignet und in VEB Holzindustrie umbenannt. Gerhard Lohraff bleibt Betriebsleiter unter schwierigen Bedingungen.

1968

Gerhard Lohraff übernimmt in vierter Generation die Leitung des Unternehmens. Auf Druck der DDR-Regierung erfolgt die Umstellung auf eine Kabeltrommelfertigung aus Holz.

1868

August Hildebrandt gründet in Hagenow, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland ein Sägewerk und eine Zimmerei.

UNTERNEHMENSPOLITIK

Unsere Unternehmenspolitik basiert auf dem Gedanken der Nachhaltigkeit unter Beachtung ökonomischer, ökologischer und sozialer Aspekte.

Nachhaltigkeit und Ökonomie verstehen wir als Investition in innovative, dem Markt angepasste Technologien und die stete Kontrolle der profitablen Ausrichtung unseres Unternehmens. Ein breit aufgestelltes Qualitätsmanagement ist für uns eine Selbstverpflichtung. Wir gewährleisten für unsere Kunden Ausfallsicherheit durch ein breit aufgestelltes Produktions- und Montagenetz.

Nachhaltigkeit und Ökologie verstehen wir als Streben nach Verbesserung der Umweltbilanz. Wir produzieren mit Ökostrom aus einer regionalen Biogasanlage. Wir verwenden nur PEFC zertifiziertes Holz und wir achten auf den Arbeitsschutz.

Nachhaltigkeit und Soziologie bedeutet für uns, den Gedanken der Zusammenarbeit im Team zu stärken. Wir fördern die Weiterbildung der Mitarbeiter und wir achten auf die Einhaltung eines uns selbst auferlegten Ethik-Kodexes. Inklusion wird bei uns gelebt.

Qualitätsmanagement
Umweltschutz
Ethik-Kodex

PRESSE

  • 08/2019
    Weiterentwicklung der Produktpalette.

    Artikel lesen

  • 11/2018
    Interview - als Marktführer mit Sitz in MV.

    Artikel lesen

  • 01/2017
    100 Stahltrommeln für Netzanschluss nach und Norwegen.

    Artikel lesen

Kontakt
Schliessen

IHRE DATEN

Servicezeiten: Mo - Fr: 07.00 - 16.00 Uhr

WIE ERREICHEN WIR SIE?

IHRE NACHRICHT

Bitte rechnen Sie 9 plus 8.
Kontakt